Plachutta Wollzeile

Restaurant Tester .wien
Gault Millau

Das Restaurant

Das mittlerweile weltbekannte Restaurant im Herzen der Stadt gehört zu Wien wie der Stephansdom oder das Riesenrad. Ob Wiener Familien, Geschäftsleute oder Stars und Prominente aus aller Welt, alles strömt gerne in das Restaurant „Plachutta Wollzeile“ um den berühmten Tafelspitz und Wiener Küchenklassiker in ihrer besten Form zu genießen.

Bewertungen

  1. Richard Meyer findet das Restaurant Plachutta Wollzeile verdient
    19. April 2017

    Wir waren am Samstag,15.04.17 zu dritt um 19h im Plachutta in der Wollzeile. Das Essen war wie immer hervorragend, aber das Drumherum passte überhaupt nicht. Die Kellner waren total überlastet und hatten keine Zeit für uns. Was mich und meine Frau aber am meisten störte, war wie ungepflegt sowohl die Herren, als auch die Damentoiletten waren. In der Herrentoilette war eine Kabine verdreckt und die Behälter für die Papierhandtücher quollen über. Über die Damentoilette sagte meine Frau:
    Die Toilette auf dem Autobahnrastplatz war heute sauberer. Wir haben uns diesmal nicht wohl gefühlt.

  2. Marianne spanring findet das Restaurant Plachutta Wollzeile verdient
    10. Oktober 2016

    War alles perfekt,Essen sehr gut,Personal freundlich und aufmerksam,kann man nur weiter empfehlen

    1. Christian sagt dazu 3. Januar 2017

      Es war eine wahrliche Frechheit! Man wird hineingestopft in das Lokal. Ich hatte reserviert und der Platz war auf einen Tiech für Vier ( aber wir waren nur zu zweit) . Nach der Reklamation würden wir wie der Aussatz behandelt. Wir waren schon oft im Plachutta Wollzeile aber es wird immer schlechter. Wir meiden es zukünftig!

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente

X