Pizzeria Basilico

Restaurant Tester .wien

Das Restaurant

Die Speisekarte der Pizzeria Basilico

Die Pizzeria Basilico setzt in ihrer Speisekarte fast ausschließlich auf Pizza. Von der Frutti di Mare, über die Pizza des Hauses, der „Basilico“, bis hin zur Pizza Primavera, die mit einem Belag mit Premium-Kochschinken und Zucchini besticht – es ist für jeden etwas dabei. Einzelne Antipasti wie Prociutto di Parma, Mzzarella Bufala sowie Salate ergänzen die Speisekarte. Alle Pizzen werden nur mit besten original italienischen Zutaten belegt und dann im gemauerten Ofen gebacken.

Getränke in der Pizzeria Basilico

Neben einer reichhaltigen Getränkekarte bietet die Weinkarte der Pizzeria seinen Gästen eine überragende Auswahl aus über 200 verschiedenen Positionen. Die enorme Anzahl nationaler und internationaler Rot-, Weiß- sowie Roséweinen werden durch eine umfangreiche Anzahl an Sekt, Prosecco und Champagner ergänzt.

Ein zusätzliches Highlight mit wundervoller Aussicht bildet das historische Ambiente der Mölkerstiege – Genießen Sie mit der hauseigenen Pizza Basilico eine kulinarische Reise nach Italien, mitten in Wien.

Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben!

Seien Sie der Erste und

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente
Bierqualität

Pizzeria Basilico

Restaurant Tester .wien

Das Restaurant

„Für eine gute Pizza braucht es einen mit Liebe und Können zubereiteten Teig, ein schmackhaftes Sugo sowie einen erfahrenen Pizzaiolo.“ Das ist die Philosophie der „Pizzeria Basilico“ und zugleich das Geheimrezept ihrer ausgezeichneten Pizzen.

Wenn man verrückt nach Pizza ist, dann ist man in der neuen „Pizzeria Basilico“ absolut am richtigen Ort. Die Pizzeria liegt direkt neben dem geschichtsträchtigen „Drei-Mäderl-Haus“ in der Schreyvogelgasse im 1. Wiener Gemeindebezirk. Sobald man den Anstieg an der Mölker Bastei in Kauf genommen hat, wird man beim Besuch der „Pizzeria Basilico“ mit authentischer italienischer Pizza, einer angenehmen Atmosphäre, sowie einer tollen Aussicht auf die Wiener Hauptuniversität belohnt.

Bis auf wenige Ausnahmen wird in der „Pizzeria Basilico“ ausschließlich Pizza serviert. In der Speisekarte findet man Keine Pasta, keine Lasagne, kein Fisch, kein Fleisch, dafür aber umso mehr Pizza. Von der „Frutti di Mare“ mit Garnelen, Fior di Latte, Venusmuscheln, Oktopus, San Marzano und Tintenfisch bis hin zur Hauspizza „Basilico“ mit, genau, Basilikum sowie Kirschtomaten, Oliven, Paprika, Zucchini, Auberginen und Parmigiano Reggiano ist für alle PizzaliebhaberInnen etwas dabei. Neben einer sehr großen Auswahl an Pizzen, finden sich allerdings noch italienische Antipasti aus Felino, Prosciutto di Parma, Mozzarella di Bufala, Speck sowie unterschiedliche Focacce .

Wer eher etwas Süßes sucht, der wird trotz hausgemachten Desserts auch hier nicht ganz um Pizza herumkommen. Es wird die hauseigene Nutellapizza angeboten, die mit frischem saisonalem Obst belegt ist.

Um den höchsten Ansprüchen gerecht zu werden, werden die Zutaten für die „Pizzeria Basilico“ von kleinen Produzenten direkt aus Italien bezogen. Egal ob Mozzarella di Bufala aus Kampanien, Prosciutto aus Parma, Tomaten aus Sardinien, Speck aus Südtirol oder das native Olivenöl aus der Toskana – die Speisen werden mit erstklassigen Zutaten zubereitet. „Wir packen nichts auf unsere Pizzen, das wir nicht selber mit Genuss pur essen würden“ – und das schmeckt man.

Die Weinkarte der „Pizzeria Basilico“ bietet seinen Gästen eine enorme Auswahl aus über 200 Positionen. Man findet die besten Rot- und Weißweinsorten sowie Roséweine aus international bekannten Anbaugebieten aus Österreich, Italien, Deutschland, Neuseeland, Frankreich und den USA. Ebenso findet man eine umfangreiche Auswahl an Sekt, Prosecco und Champagner.

Die „Pizzeria Basilico“ ist das zweite Restaurant im Besitz von Eigentümer Franz Röll. Neben dem gehobenen Restaurant Schubert im 1. Bezirk betreibt er noch mehrere andere Lokale in Südtirol. Das Restaurant Nussbaumer in Bozen, die Pizzeria Gaiser in Girlan und das Szenelokal Exil in Bozen sind schon seit Jahren Teil der Südtiroler Gastronomieszene. Durch die Lage der „Pizzeria Basilico“, sowie der lockeren Atmosphäre soll besonders auch das jüngere Publikum und StudentInnen angesprochen werden. Gönnen Sie sich einen kleinen Ausflug nach Italien – mitten in Wien. Es lohnt sich.

 

Pizzeria Basilico

Schreyvogelgasse 6, 1010 Wien

Öffnungszeiten:

MO-FR: 12:00-14:30 Uhr und 17:00-22:30 Uhr

SA: 17:30-22:30 Uhr

Kontakt:

Tel: 01 / 532 04 43

www.pizzeria-basilico.at 

Email: pizza@pizzeria-basilico.at

Facebook: https://www.facebook.com/pizzeria.basilico.wien/

Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben!

Seien Sie der Erste und

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente
Bierqualität

X