Orpheus

Restaurant Tester .wien

Das Restaurant

Herzlich Willkommen!

Orpheus, das kretische Estiatorio in Wien! Ein Ort, der mediterrane Lebensfreude und erstklassige kretische Küche in einem zeitgemäßen Ambiente verbindet.

Wir freuen uns, Sie im Orpheus begrüßen zu dürfen!

Bewertungen

  1. Antonella findet das Restaurant Orpheus verdient
    1. Januar 2018

    Am Silvesterabend haben wir das Menü geordert.Dabei war die Atmosphäre sehr angespannt,man hatte das gefühl man solle sich mit dem Essen beeilen und schnell wieder das Restaurant verlassen.Man fühlt sich nicht als Gast sondern als Einnahmequelle.

  2. René findet das Restaurant Orpheus verdient
    1. Januar 2018

    Heute leider eine sehr enttäuschende Erfahrung. Soeisen viel teurer als auf der Karte angegeben. Nicht zu empfehlen dieses Lokal.

  3. Anita findet das Restaurant Orpheus verdient
    1. Januar 2018

    Schrecklich dieses Restaurant – Keine Mahlzeiten verfügbar und unhöfliches Personal – Nie wieder.

  4. Andreas findet das Restaurant Orpheus verdient
    31. Dezember 2017

    Preise nach Willkür. Speisen kaum verfügbar. Eine frechheit.

  5. Günter Pelan findet das Restaurant Orpheus verdient
    4. September 2017

    Wir haben hier zu Mittag gegessen und fanden das Essen sehr gut. Das Einzige, was uns gestört hat, war die Tatsache, dass jeder Gang (außer Dessert) mit Dille „gewürzt“ wurde, ohne dass es in der Speisekarte angegeben war. Da keiner von uns beiden Dille mag, hat es für uns ein bisschen den Geschmack der sonst sehr gut zubereiteten Speisen verdorben. Wir haben es auch beim Zahlen angesprochen und der Kellner zeigte Verständnis und meinte, dass er es weiterleitet. Die KellnerInnen waren sehr nett und aufmerksam und wir haben uns im Orpheus wohl gefühlt. Hätte es die Dille nicht gegeben, hätten wir das Essen mit fünf Sternen bewertet.

  6. Mag. Mark Kurkowski findet das Restaurant Orpheus verdient
    4. September 2017

    Wir besuchen das Restaurant seit Jahren (Jahrzehnten) immer wieder.

    Im Rahmen der Wiener Restaurantwochen zum ersten Mal zur Mittagszeit.

    Das Service wie immer gut.
    Die Speisekarte war ja mehr oder weniger vorgegeben. Daher haben wir bei diesem Besuch nicht unsere gewohnten Gerichte ordern können.

    Gut so: der Heilbutt und das Kalb waren ausgezeichnet und so sind wir auch in den Genuss einer griechischen Nachspeise gekommen (dafür ist ansonsten meist kein Platz mehr in unserem Magen…)

    Mit griechischem Essen, griechischem Wein, griechischer Musik und am Schluss einem Glas Metaxa als Geburtstagsgeschenk des Hauses kam gestern trotz Regen in Wien bei uns ein wenig Urlaubsstimmung auf.

    Gut und nett wie immer !

  7. Beate Mex findet das Restaurant Orpheus verdient
    4. September 2017

    Das Restaurant ist hübsch eingerichtet, das Essen war von guter Qualität. Nur der Service war viel zu schnell. Kaum aufgegessen kam schon der nächste Gang. Schade!

  8. Martha findet das Restaurant Orpheus verdient
    4. September 2017

    Das Mittagsmenü war gut, v. a. die kretische Linsensuppe, die Portionen waren jedoch relativ groß und könnten kreativer serviert werden. Nett fanden wir die Einladung auf einen Digestive.

  9. Eva findet das Restaurant Orpheus verdient
    4. September 2017

    Ich kenne das Restaurant schon von früher und bin unregelmäßiger Stammgast aufgrund der herrlichen Mittagsbuffets an Sonntagen.

    Besonders beeindruckt hat mich gestern die hervorragende Linsensuppe. Ich habe noch nie so eine Köstlichkeit gegessen! Bitte dieses Gericht in die Standardspeisekarte aufnehmen!

    Ein sehr bemühter, freundlicher und unaufdringlicher Kellner. Es wäre schön wenn das Personal auch außerhalb der Restaurantwoche diese Serviceorientiertheit beibehalten würde. Das ist leider nicht immer der Fall.

    Charmant fand ich die Einladung zum Abschluß des Lunch auf einen Digestif – bei mir war es Ouzo, was sonst?

    Auch wurde ich sowohl von meinem zuständigen Kellner als auch von dem jungen Herrn an der Schenk äußerst freundlich verabschiedet.

    Ich komme gerne wieder!

  10. Anne Werner findet das Restaurant Orpheus verdient
    3. September 2017

    es war ein schöner und netter Abend im Orpheus. Die Kellner waren trotz vollem Lokal sehr freundlich und servierten das Essen ohne lange Wartezeit. Die Speisen schmeckten köstlich und waren von top Qualität. Der griechische Wein, der uns empfohlen wurde passte perfekt zum Hauptgericht und hatte einen tollen Geschmack. Ich empfehle das Restaurant auf jeden Fall weiter und werde auch außerhalb der Restaurantwochen dort Essen gehen.

  11. K Et findet das Restaurant Orpheus verdient
    3. September 2017

    Sehr gutes Essen, ausgesprochen aufmerksamer Service. Angenehme Atmosphäre, an einem heißen Abend im Inneren etwas stickig, aber es kommt ja jetzt der Herbst…. Hingehen!

  12. Karl findet das Restaurant Orpheus verdient
    3. September 2017

    Fantastisch interpretierte griechische Küche, ausgezeichnete Qualität der Speisen und Getränke.
    Wir kommen wieder

  13. Dieter Tod findet das Restaurant Orpheus verdient
    2. September 2017

    Ein sehr nettes Mittagessen mit meiner Frau.
    Das Essen war vorzüglich.

  14. Manfred findet das Restaurant Orpheus verdient
    2. September 2017

    Das Lokal ist sehr nett, aber wenn gut besucht sehr laut. Das Menue war gut aber ohne Highlight! Leider hat das Service sehr geschwächelt. Lange Wartezeiten, immer wieder etwas vergessen, falsche Hauptspeise gebracht und am Ende war die Rotweinempfehlung ein Fehlgriff.

  15. Sabine Bogner findet das Restaurant Orpheus verdient
    2. September 2017

    Wir waren im Rahmen der Restaurantwoche dort. Die Menüzusammenstellung war sehr interessant, die Portionen sehr groß und es hat vorzüglich geschmeckt. Auch die Bedienung war sehr aufmerksam. Unser Resümee: wir kommen sicher wieder.

  16. Hubert Pfeiler findet das Restaurant Orpheus verdient
    1. September 2017

    Wir waren gestern im Rahmen der Restaurantwoche in Rest. Orpheus. Das Essen – Linsensuppe, Heilbutt, Lammbraten, Karamelkuchen – war von ausgezeichneter Qualität. Zum Abschuss der griechische Kaffee: Spitze. Die Bedienung war freundlich und zuvorkommend. Wir kommen bestimmt wieder!

  17. Karin Myslik findet das Restaurant Orpheus verdient
    1. September 2017

    Wir haben das Orpheus im Rahmen der Restaurantwoche besucht: Top Essen (Spinat-Feta-Strudel, kretische Linsensuppe, Heilbuttfilet, Kalbsbraten; Kataifi-Pistazienröllchen), großzügige Portionen, gute Weinempfehlung und hervorragend aufmerksamer, aber nicht aufdringlicher Service!

  18. Katharina findet das Restaurant Orpheus verdient
    31. August 2017

    Wir waren auch im Zuge der Restaurantwoche im Orpheus. Das Essen und der Service waren sensationell. Wir kommen wieder. Vielen Dank !!!

  19. Johanna findet das Restaurant Orpheus verdient
    31. August 2017

    Sehr gutes, wirklich fein gekochtes Essen abseits des Mainstreams mit großer Weinauswahl. Herzlicher, zuvorkommender Service. Immer wieder gerne.

  20. Martin findet das Restaurant Orpheus verdient
    31. August 2017

    Wir waren im Rahmen der Restaurantwoche dort.
    Dies Speisenauswahl war hervorragend, sodaß für jeden Geschmack etwas dabei war.
    Die Gerichte selbst waren toll zubereitet und schmeckten sehr gut.
    Die Mengen waren so groß, dass wir es kaum glauben konnten. Definitiv eine Empfehlung wert!
    Auch der Service war nett, zuvorkommend und rasch.

  21. Raffael Winkler findet das Restaurant Orpheus verdient
    31. August 2017

    Griechisches Lokal mit ausgezeichneter Qualität von Fisch und Meeresfrüchten.

  22. Robert findet das Restaurant Orpheus verdient
    30. August 2017

    Nettes Personal, sehr gutes Essen.

  23. Manuela Mocanovic findet das Restaurant Orpheus verdient
    30. August 2017

    Waren im Rahmen der RestaurantWochen essen…
    Menüs waren abwechslungsreich und lecker. Haben nicht lange auf das Essen warten müssen. Lokal war gut gefüllt, aber nicht überfüllt.
    Empfohlener Aperitif war eine sehr gute Empfehlung. Werden das Restaurant sicherlich nochmal besuchen.

  24. Sandra findet das Restaurant Orpheus verdient
    29. August 2017

    Wir waren im Zuge der Restaurantwoche das erste Mal im Orpheus und ganz bestimmt nicht das letzte Mal. Sehr nettes Lokal, aufmerksame Kellner. Wir wurden zuerst in den Raucherbereich gesetzt und nach der Bitte um einen Platz im Nichtraucher bekamen wir sofort einen anderen Tisch.
    Beide Gerichte waren super lecker, sowohl das Fischgericht wie auch die gefüllten Melanzani. Die Suppe auch sehr lecker. Nur das Dessert konnte ich nicht essen, auf Grund meiner Nussallergie. Bei Pistazienröllchen hatte ich nicht daran gedacht, nach Nüssen zu fragen, aber ich bekam umgehend etwas anderes. Sehr zuvorkommend und ein riesen Danke an den netten Kellner 🙂
    Dann noch ein Blick in die Karte und wir kommen garantiert wieder

    1. Restaurant Orpheus sagt dazu 30. August 2017

      Liebe Sandra,
      das freut uns sehr! Vielen lieben Dank für Ihr tolles Feedback. Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

      Ihr Orpheus-Team

  25. Elisabeth Platzer findet das Restaurant Orpheus verdient
    29. August 2017

    Es war ausgezeichnet. Besonders der Kellner war freundlich, zuvorkommend, herzlich. Das Essen war ausgezeichnet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wir sind keine Biertrinker und können daher das Bier nicht bewerten.

    1. Restaurant Orpheus sagt dazu 30. August 2017

      Liebe Frau Platzer,
      vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Das Wohl unserer Gäste liegt uns am Herzen und es ist uns eine große Freude, wenn Sie die Zeit bei uns genossen haben. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

      Ihr Orpheus-Team

  26. Julie findet das Restaurant Orpheus verdient
    15. März 2017

    Absolutely delicious!

  27. gue findet das Restaurant Orpheus verdient
    14. März 2017

    Im Rahmen der „Wiener Restaurantwoche“ war es sehr voll … wir vermuten (bzw. hoffen), dass es ansonsten besser/schneller geht. Die Bedienung war freundlich, hatte nur wenig Zeit (normalerweise erwarte ich mir bei leeren Gläsern eine kurze Nachfrage ob man noch ein Getränk möchte).
    Das Essen war gut, nicht ausgezeichnet, aber gut.

  28. Alinea findet das Restaurant Orpheus verdient
    14. März 2017

    Es ist ein Restaurant und kein Fast Food! Also, ich verstehe die Nörgelei über Wartezeiten nicht ganz. OK, am Anfang dauert es, bis ein Kellner kommt, aber dann ging alles in angenehmen Tempo. Leider konnte ich mit den Riesenportionen nicht kämpfen, so lecker auch alles war. Bin wohl nicht die erste, weil mein Lammbraten wurde so professionell eingepackt wie noch nie (Plastikbox, und extra Mulde für Salat).

  29. Yvonne findet das Restaurant Orpheus verdient
    13. März 2017

    Das Mittagessen im Zuge der „Wiener Restaurantwoche“ war durchwachsen. Wir bestellten die hausgemachte Limonade und bekamen ein Brausetabletten-Getränk. Keine Spur von hausgemacht. Das Essen war bis auf die Nachspeise ausgezeichnet. Suppe und vegetarische Hauptspeise waren sehr schmackhaft und wunderschön angerichtet. Die Nachspeise war beschrieben als „Walnuss-Paté mit Patisseriecreme und Holunder-Himbeeren“. Bekommen haben wir ein kleines Küchlein gefüllt mit Vanillepudding und tiefkühl Beerenmix. Sehr enttäuschend. Die Kellner waren sehr bemüht und freundlich aber teilweiße war die Wartezeit bis bestellt werden konnte lange. Vielleicht ist es außerhalb der „Wiener Restaurantwochen“ besser…

  30. Anita findet das Restaurant Orpheus verdient
    13. März 2017

    Wir haben das Restaurant im Zuge der „Wiener Restaurantwoche“ getestet – zum Glück. Das Ambiente hat uns sehr gut gefallen. Das Essen war ausgezeichnet. Wir hatten unterschiedliche Speisen gewählt – und es hat allen sehr gut geschmeckt. Das einzige Manko war der Service. Das Personal war zwar sehr bemüht – doch leider sehr hektisch und dadurch etwas vergesslich. So kam z.B. eine Suppe erst, als die anderen mit ihrer schon fertig waren. Und auch die hausgemachte Limo war Mittags schon ausverkauft. Dürfte in einem Restaurant dieser Preisklasse nicht passieren – nachdem wir aber günstig gut gegessen haben, haben wir es locker weggesteckt. Hätten wir den regulären Preis bezahlt hätten wir sicher anders reagiert. Jetzt wäre die Frage, ist es passiert weil wir weniger bezahlen oder ist der Service immer so. Schwierig! Aber im Großen und Ganzen ein sehr nettes Restaurant!

  31. Florian findet das Restaurant Orpheus verdient
    11. März 2017

    Der Abend beim Orpheus war sehr enttäuschend. Das Ambiente war dem eines top ausgezeichneten Restaurants nicht würdig. Die Beleuchtung war sehr hell und die Dekoration des Restaurants sowie das Gedeck war sehr schlicht abgesehen von einer Kerze, die ein wenig Stimmung erzeugte.
    Das Essen war gut aber nicht köstlich. Am Besten war noch die Vorspeise ( Marinierter Oktopus) sehr gut gewürzt und schön angerichtet. Aber die Hauptspeise (Lammbraten) hat mir gar nicht geschmeckt. Das Fleisch war sehr trocken mit wenig Geschmack und die Kartoffeln waren zu weich. Was man positiv hervorheben kann waren die üppigen Portionen, jedoch wäre weniger mehr gewesen, wenn es eine bessere Qualität hätte.

  32. otto findet das Restaurant Orpheus verdient
    10. März 2017

    Das Ambiente entspricht nicht einem typischen griechischen Lokal.
    Große Portionen, Essen sehr gut, Service sehr freundlich

  33. Elisabeth findet das Restaurant Orpheus verdient
    10. März 2017

    Wir waren begeistert, sowohl vom ausgezeichneten Essen, von den großen Portionen und vom überaus freundlichen Personal.
    Wir waren bei den Restaurantwoche zum ersten Mal dort, aber sicher nicht zum letzten Mal.

  34. Tester7 findet das Restaurant Orpheus verdient
    10. März 2017

    Die Portionen waren rießig, das Fleisch deliziös weich und zerfiel beim Anschneiden. Herrlich! Das Essen von meiner Begleitung war teilweise schon kalt als es serviert wurde. Wie schon geschrieben wurde, um typisches griechisches Essen handelt es sich hier nicht. Die Kellner nicht besonders gesprächig und sehr zurückhaltend. Die bestellten griechischen Weine waren sehr gut.

  35. Valentina findet das Restaurant Orpheus verdient
    9. März 2017

    Schönes Restaurant, wenn auch nicht unbedingt typisch griechisch. Die Kellner eher wortkarg und nicht ganz flink, Bestellung wurde erst nach 20 Minuten aufgenommen. Die Portionen wirklich riesig, vom Essen selbst waren wir allerdings nicht ganz überzeugt: Inhaltlich nicht wirklich abgestimmt, zu viele Gewürze durcheinander, obwohl qualitativ durchaus sehr hochwertig. Da wäre weniger wirklich mehr gewesen, hat leider etwas die Freunde genommen und den Appetit erschlagen. Sehr gute Weine!

  36. Tester24 findet das Restaurant Orpheus verdient
    8. März 2017

    Essen gut, großzügige Portionen – auch beim Restaurantwochen Menü. Wir hatten nicht den freundlichsten Service.

    1. Restaurant Orpheus sagt dazu 8. März 2017

      Lieber Tester 24,
      vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr positives Feedback. Wir bedauern, dass Sie mit dem Service
      nicht zufrieden waren. Wir würden uns freuen, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Wir hoffen, Sie von unserem guten Service überzeugen zu können.

  37. Silvia findet das Restaurant Orpheus verdient
    8. März 2017

    Sehr gutes Essen und breite Auswahl, gute Lunch Portionen, tolles Flair und ganz freundliches und lustiges Personal. Bald unser Stammlokal 🙂

  38. M&K findet das Restaurant Orpheus verdient
    7. März 2017

    Das Essen kann man wirklich nur empfehlen und die Portionen sind auf jeden Fall großzügig und für den großen Hunger gedacht!!! Gerne kommen wir wieder.

  39. Michael findet das Restaurant Orpheus verdient
    5. September 2016

    echt lecker, ein voller Erfolg

  40. Gwen findet das Restaurant Orpheus verdient
    2. September 2016

    The menu made for the Wiener Restaurant Woche was so delicious!

  41. Melanie findet das Restaurant Orpheus verdient
    31. August 2016

    Meiner Meinung nach der beste Grieche Wiens! Das Tsatziki ist grandios und sehr gut. Das selbstgemachte Brot haut einem vom Sessel! 🙂
    Die Kellner sind zurückhaltend aber sehr nett. Kann ich nur weiterempfehlen.

  42. franz latz findet das Restaurant Orpheus verdient
    31. August 2016

    wenn das „steinpilzrisotto“ nur champignons enthält, der kellner stur behauptet das seien steinpilze dann doch einen neuen teller mit nur steinpilzenbrigt, die wieder mit champignons vermischt sind, kommt man sich betrogen und vera….. vor.

  43. Martina Girsig findet das Restaurant Orpheus verdient
    30. August 2016

    Sehr kleiner aber feiner Gastgarten in de Spiegelgasse, aber auch die Tische im vorderen Bereich sind fast wie Gastgarten, da die großen Fenstern komplett nach oben weggeschoben werden können bei Schönwetter!

    Tolles Essen, im ersten Moment kamen mir die Kellner nicht sehr freundlich vor, aber das hat sich gelegt (kann an den Touristen im 1. Bezirk liegen)!

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente
Bierqualität

X