Kostprobe abgelaufen

Diese Kostprobe ist leider schon vorbei!

Möchten Sie die aktuellen Angebote sehen, folgen Sie diesem Link zu den aktuellen Kostproben.

3 Gänge Dinner

Fish & Chips
Gesurter Roter Wels im Bierbackteig
Bratkartoffeln | Chips | Malzessig
(A.C.D.G.M.O)

oder

First Salat
Gebeizte Lachsforelle
Bergkäsedressing Bummerl Salatherzen | Speck | Schwarzbrotwürfel
(A.C.D.E.G)

****

Sirloin Steak
mit Kartoffelbaumkuchen | geschmorte Zwiebeln
(A.C.G.L.M.O)

oder

Rollmops von der Forelle
an Paprikakraut mit Petersilien – Kartoffelstampf
D.G.M.O

****

Schoko-Milchreis
Weißer Schokoladen Milchreis mit Apfel
(A.E.G.H)

€ 24,50 p.P.

Inklusive:

averna_logo
illy_logo
averna_glass
illy_cup

Kostprobe abgelaufen

Diese Kostprobe ist leider schon vorbei!

Möchten Sie die aktuellen Angebote sehen, folgen Sie diesem Link zu den aktuellen Kostproben.

Restaurant

Restaurant Tester .wien

Beschreibung

Ein Ort der Begegnung, ein Ort zum Verweilen. Das ist unser Vienna 1st im Herzen von Wien. Ob zum herzhaften Frühstück, zum Kaffee zwischendurch, Lunch, Businesstreffen, Afterwork, oder gemütlichen Abendessen – ob alleine oder in der Gruppe, das Vienna 1st ist ein Platz zum Wohlfühlen. Das flexibel nutzbare Interieur mit Hochfauteuils, Sitzbänken und Lounge Sesseln lässt Sie in jeder Situation das richtige Plätzchen finden.
Willkommen auf einer Reise zur einzigartigen Atmosphäre und Seele der Stadt Wien, für die neben Service und kulinarischem Angebot auch die räumliche Gestaltung miteinbezogen wurde. Das Design des Restaurants entstand bei dem der Schwerpunkt auf dem lokalen Background liegt. Gespielt wird mit einer „Wiener Melange“ bekannter Klischees, die jedoch abstrahiert umgesetzt wurden.
Entdecken Sie beispielsweise das Muster des Daches des Stephansdoms als Bogengrafik, das Kreuz des Stadtwappens als Kleiderhaken und Lichtinstallation, die von royal bis folkloristisch inspirierten Textilien, Fliesen in Gründerzeitmanier oder die freie Interpretation der Fassadenstruktur Otto Wagners Postsparkasse in klassischem Wiener Blattgold an den Wänden.
Unser Credo: ein zufriedener Gast, der mit einem lächelnden Magen das Lokal verlässt! Dafür lässt sich unser Küchenchef, neben wöchentlich wechselnder Saisonkarte, so Einiges einfallen und ist immer für eine Überraschung gut. Frische Zubereitung auch mit biologischen Zutaten von heimischen Lieferanten zeichnet unsere Gerichte aus.
Ob beim großen oder kleinen Gaumenschmaus – wir lassen es uns nicht nehmen, uns immer wieder neu zu erfinden.
Regional – Saisonal – Naturbelassen

Gästekritiken

  1. Elisabeth Peter

    Schickes hippes Restaurant
    Essen gut, Preise überschaubar
    Bedienung sehr nett

  2. Karin Fedyna

    Das Essen war sehr gut, das Menü sehr stimmig, es wird nur viel zu schnell serviert. Das Lokal hat Charme aber leider sind wir auf einen Platz gesessen der bei jedem öffnen der Tür einen kalten Zug abbekommen hat und das hat uns keinen gemütliche beschert. Ein Manko ist die Bierkarte mehr Bier als es tatsächlich gab die Erklärung war, dass das Lokal auch einen zweiten Standort betreibt und dort mehr Zapfhähne zur Verfügung stehen also ich denke man könnte sich eine angepasste Speisekarte leisten den das entäuscht. Service war zuvorkommend

  3. Anna Rossoll

    Nettes Lokal, grundsätzlich bemühtes Service, beim Essen könnte man noch etwas nachjustieren.

  4. Ulrike.L.

    Hervorragendes Essen. Besonders die Nachspeisen waren excellent. Sehr gute Bedienung. Die einzige Herausfoderung war das Restaurant zu finden…der Name 1st steht ganz klein…Wir kommen wieder.

X