Five Senses

Restaurant Tester .wien

Das Restaurant

Genuss fängt beim Essen an!

Im Restaurant Five Senses kommen Sie in den Genuss raffinierter Crossover Küche mit traditionellen österreichischen Gerichten und mit kreativen Ideen aus aller Welt. Wer die besten Grundprodukte hat – im Five Senses ist das mit dem AMA Gütesiegel garantiert – kann auch das Beste auf den Teller bringen.

Wir lassen die kulinarische Klassik gerne hochleben, öffnen aber neben der Wiener und Österreichischen Spezialitätenküche ein zweites Tor zur Kulinarik. Wir kreuzen regionale Produkte mit mediterranen und asiatischen Akzenten zu einer modernen Crossover Küche.

Mit beneidenswerter Akribie vereint unser Team die besten Produkte der Region mit Gewürzen, Kräutern und Aromen aus aller Welt zu einem geschmacklichen Gesamtkunstwerk. Klingt kompliziert, schmeckt dabei einfach nur gut und erfreut alle Sinne. Wir haben unsere Speisekarte in zwei Bereiche geteilt: Im ersten Teil „REGIONALE KÜCHE“ lebt die Küche im Five Senses von Produkten aus der Region. Hier werden gutbürgerliche traditionelle Standards gekocht.

Im zweiten Teil unserer Karte erwarten Sie „CROSSOVER KÜCHE“ Hier wird nicht auf die breite Palette internationaler Aromen verzichtet. Wir haben Freude am Frischen und den Spaß am „Verkuppeln“.

Crossover – Regional …der Genuss im Mittelpunkt.

Bewertungen

  1. Kaiserin findet das Restaurant Five Senses verdient
    27. April 2017

    Köstliches, originelles Essen, sehr aufmerksamer und freundlicher Service

  2. Jürgen Stefan Kos findet das Restaurant Five Senses verdient
    16. März 2017

    Vom feinsten ☺️

  3. EVELIN Adlassnigg findet das Restaurant Five Senses verdient
    15. März 2017

    Besser als besser.TOP!

  4. Julie findet das Restaurant Five Senses verdient
    15. März 2017

    Nice lunch, portions a bit small but delicious and elegantly presented

  5. Jürgen Stefan Kos findet das Restaurant Five Senses verdient
    13. März 2017

    Einfach top top top

  6. Gregor Kopietz findet das Restaurant Five Senses verdient
    13. März 2017

    Da ist einfach alles Top

  7. Olga findet das Restaurant Five Senses verdient
    12. März 2017

    Das Essen im 5. Senses war wirklich gut, kreativ und außergewöhnlich serviert. Wir waren mit den Speisen sehr zufrieden!
    Und die Bedingung lies nichts zum wünschen übrig.
    Also, Daumen hoch.

  8. Barbara findet das Restaurant Five Senses verdient
    12. März 2017

    Extrem unfreundlicher, arroganter kellner. Nachspeise sehr gut, der Rest eher mittelmäßig. Atmosphäre auch mittelmäßig.

  9. Boldt findet das Restaurant Five Senses verdient
    12. März 2017

    Grandioses Essen, top Service!

  10. Sophie findet das Restaurant Five Senses verdient
    10. März 2017

    Wir waren zu zweit im Rahmen der Wiener Restaurantwoche im 5senses zu einem Brunch
    Der Service war sehr gut (Jacken abnehmen und wieder hineinhelfen, zum Tisch geleiten, umschwirrt werden, das ganze Pipapo).
    Das Essen war sehr gut. Für Menschen die recht viel Salz in der Küche verwenden jedoch etwas wenig gewürzt. Lobenswert ist das Tiramisu. Dieses habe ich schon lange nicht mehr so gut gegessen.
    Der einzige negative Punkt ist, dass auf der Seite der Wiener Restaurantwochen nicht darauf hingewiesen wird das Gedeck verrechnet wird. Ob das Restaurante dafür etwas kann ist die andere Frage.

  11. Martina findet das Restaurant Five Senses verdient
    9. März 2017

    Ambiente und Service sehr freundlich.
    Essen gut und prompt. Wir kommen wieder

  12. Ingrid Prohaska findet das Restaurant Five Senses verdient
    9. März 2017

    Im Zuge der Restaurantwoche habe ich das Menü verkostet.
    Suppe sehr gut, Hauptgang leider etwas trocken und die Nachspeise war gut, aber auch nicht mehr.

  13. K.B. findet das Restaurant Five Senses verdient
    7. März 2017

    Alles bestens! Aufmerksames Service, ausgezeichnete Küche! Wir kommen gerne wieder.

  14. Isabel findet das Restaurant Five Senses verdient
    7. März 2017

    Macht dem Namen alle Ehre. Genuss für alle Sinne a. Teller. Besonders gut die Brennesselsuppe. Ein Restaurant zum Wiederkommen, keine Beeinträchtigung vom angeschlossenen Hotel.

  15. Eli findet das Restaurant Five Senses verdient
    7. Februar 2017

    Hier bekommt man ein perfektes Gesamtparket! Ist wirklich einen(mehrere) Besuch(e) wert.

  16. J.K. findet das Restaurant Five Senses verdient
    7. Februar 2017

    Top Küche & Top Service !
    Sehr aufmerksame Mitarebeiter & die Auswahl finde ich immer sehr gelungen.

  17. Kohl findet das Restaurant Five Senses verdient
    7. Februar 2017

    Super Service & das Essen ist sehr sehr lecker 🙂

  18. Tester findet das Restaurant Five Senses verdient
    12. Oktober 2016

    War sehr zufrieden, alles hat gepasst, Restaurant macht seinem Namen alle Ehre. Musste das Fleisch von medium auf durch „reklamieren“, weil meine Zähne/Kiefer dzt in Behandlung sind, die Küche zauberte aus dem bereits teilweise verzehrten Mahl eine schöne neue Kreation. Wirklich ein geschmackvoller Abend

  19. helga findet das Restaurant Five Senses verdient
    8. September 2016

    essen hat gut geschmeckt, unsere schriftliche bitte, keine tomaten, wurde allerdings vergessen. tisch im gastgarten war durch straßenlärm etwas laut. service war nicht sehr bemüht und auch nicht sehr geschult (es wurden mehr rauchpausen gemacht, als service geleistet).unsere bekannte hatte die weinbegleitung und musste bei jedem gang extra danach fragen. beim einschenken der getränke wässerte ein kellner unseren tisch und wischte ihn nur notdürftig trocken. beim abräumen des hauptganges (mit tomaten), bei dem wir um umtausch baten, zerbrach unser kellner ein glas, das er bei einem anderen tisch abgeräumt hatte, es klirrte, scherben überall. kellner verschwand mit unseren tellnern. erst nach nachfragen wurden glassplitter auf und um unseren tisch notdürftig entfernt (minisplitter waren noch immer auf dem ganzen tisch zwischen den gläsern und tellern verteilt). so viel aufregung hatten wir uns bei einem (guten) essen nicht erwartet…küche empfehlenswert, service bitte nachschulen.

  20. Hrvoje findet das Restaurant Five Senses verdient
    5. September 2016

    Ausgezeichnet! Doch Service konnte besser sein…

  21. Dr. Petsch-Höffinger findet das Restaurant Five Senses verdient
    3. September 2016

    Gelungene cross over Küche (Paprikaeis!!).
    Bemühte, freundliche Bedienung.

  22. Martina M. findet das Restaurant Five Senses verdient
    3. September 2016

    Ausgezeichnet! Von den Speisen über den Service zum Ambiente ein wunderbares Erlebnis.
    Zuerst der Gruß aus der Küche, dann 4 Gänge: das Lamm war perfekt!

  23. Maria Thomas findet das Restaurant Five Senses verdient
    2. September 2016

    Ich war am 01.09.2016 zum Lunch zu gast. Angenehmes Ambiente und angenehme Atmosphäre. Das Service war ausgezeichnet und das Personal sehr aufmerksam und zuvorkommend und auch kompetent und hat mir auch die einzelnen Speisen erklärt.
    Es gab ein 3-Gänge Menue, welches mir bis auf eine Kleinigkeit (leider war das Lachsforellenfilet nicht grätenfrei und zu lange gebraten und daher nicht glasig, war leider etwas trocken) sehr gut geschmeckt hat. Der Apperitiv Lillet Vivre war bei diesen Temperaturen sehr erfrischend und wurde in einem interessanten Henkelglas mit serviert. Der Preis ist in Ordnung.
    Ich hatte mir zum Menue die Weinbegleitung 2 ausgewählt (2 verschiedene Weißweine und eine Beerenauslese), die zwar nicht gerade nicht gerade billig war, aber von der Qualität (Geruch, Abgang,…) hervorragend waren.

  24. Betty findet das Restaurant Five Senses verdient
    1. September 2016

    Wir waren am 31.8 zu besuch.
    Sehr freundliches Personal. Die Antipasta war sehr fad im Geschmack, könnte man verbessern. Der Käse war leider nicht so meins, ich fand er war in der Mitte noch gefroren. Die Suppe war gut, besonders gut mit der Erdnussbutter. Dass Lamm war ausgezeichnet!!! Die Nachspeise hat auch ausgezeichnet geschmeckt. Speisen wurden rasch serviert.
    Getränke waren vom Preis mittel.
    Wiener Spritzer um 7,50€ etwas teuer und auch der Virgin Mojito um 7€ war echt gesalzen vom Preis! Wein war ok vom Preis. Im großen und ganzen hat es uns gut gefallen und die Freundlichkeit des Personals hat vieles wieder gut gemacht.

  25. Sabrina findet das Restaurant Five Senses verdient
    1. September 2016

    Sehr nettes modernes Ambiente! Das Essen war lecker und die Kellner sehr freundlich. Wir mussten nie lange zwischen den Gängen warten und bekamen die Speisen immer erklärt.
    Gerne wieder!!!

  26. Andrea Luttenberger findet das Restaurant Five Senses verdient
    1. September 2016

    Das Essen war ausgezeichnet, wir haben trotz Lunch 3 Gänge bekommen. Der Kellner äußerst nett, bemüht und freundlich! Jederzeit wieder!

  27. Marianne findet das Restaurant Five Senses verdient
    31. August 2016

    Wir haben uns sehr über die 4 Gänge, statt der üblichen 3 der Restaurantwoche gefreut, wurden dann leider doch recht enttäuscht: Die Kellner konnten uns leider nicht erklären was auf dem Teller denn was sei und in 2 Gängen haben meine Begleitung und ich nicht nur das sprichwörtliche Haar in der Suppe gefunden. Auch war die Wartezeit mit bis zu 40 Minuten zwischen den Gängen doch äußerst lang, obwohl nur 5 Tische des Lokals besetzt waren. Sehr sehr schade…

  28. ulrike Kosnopfl findet das Restaurant Five Senses verdient
    27. November 2015

    Sehr aufmerksames und freundliches Personal, Essen war ausgezeichnet,

  29. Katharina Kreft findet das Restaurant Five Senses verdient
    25. November 2015

    Gerichte waren vorbereitet und kamen aus der Kühlung, die Vorspeisen ließen auf fünf Sterne hoffen, das Beiried war dann aber statt medium mehr als rare und sehnig, die Beilagen geschmacklos. Der Nachtisch ungeniessbar, der Kuchen abgestanden. Schade! Der Service war sehr aufmerksam, die Athmospäre leider sehr wie im Durchgang eines Hotels (indem sich das Restaurant auch befindet).

  30. Berger J. findet das Restaurant Five Senses verdient
    23. November 2015

    Das Restaurant ist eine Verlängerung der Hotellobby, aber von einem anderen Eingang auch betretbar. Die Tische waren schön angerichtet und ließen auf ein gutes Essen schließen. Wir hatten ihm Rahmen der Restaurantwoche ein 4 Gänge-Menu bestellt. Die beiden Kellner waren bemüht, lieferten keine Infos zu den servierten Gerichten und man musste sie immer suchen bzw. herbeiholen. Die Vorspeiße (Garnelen…) wurde in noch fast gefrorenem Zustand serviert. Die Blunze in einer Curry-Paprikaschaumsuppe war unmöglich. Das Stück Rinderbeiried (es wurde nicht gefragt, wie man es gegart haben wollte) war durchgebraten und zäh. Die Vanilletarte war viel zu kalt und alt. Der Wein war für dieses Lokal zu teuer und nicht gut temperiert.
    Alles in allem: nicht zu empfehlen

  31. Gerhard findet das Restaurant Five Senses verdient
    22. November 2015

    Vorspeise viel zu kalt, daher auch leider sehr geschmacklos. Das servierte Gebäck war ausgetrocknet und wie man wienerisch so schön sagt „lätschert“. Die Hauptspeisen waren ok aber keine Sensation. Fleisch eher zäh. Nachspeise war das Beste. Sowohl geschmacklich als auch was die Präsentation betrifft. Insgesamt eine Enttäuschung. Das war wohl der erste und letzte Besuch.

  32. brigitte fuxa findet das Restaurant Five Senses verdient
    22. November 2015

    gute essen,nette bedienung, schöner abend

  33. J.Kavay findet das Restaurant Five Senses verdient
    20. November 2015

    kommen gerne wieder, haben einen sehr netten Abend im Restaurant verbracht

  34. Robert Weber findet das Restaurant Five Senses verdient
    17. November 2015

    Das Essen war durchwegs eine Katastrophe.
    Der Zander war 2 Tage drüber und die Beiried war zwar auf den Punkt aber lediglich eine 1/3 Scheibe (also ca 5×5 cm) … allle Teller waren Vorangerichtet und Stunden im Kühlraum…..

  35. Karin Hauser findet das Restaurant Five Senses verdient
    14. November 2015

    Das Service Personal, besonders möchte ich Ricky Finnern erwähnen, war sehr zuvorkommend und freundlich!

  36. Raßmann findet das Restaurant Five Senses verdient
    15. Mai 2015

    Wir waren wieder im Five Senses, und auch dieses Mal wurden wir nicht enttäuscht. Das Essen war von bester Qualität, auch die Präsentation äußerst ansprechend. Die beiden jungen Service-
    kräfte – Marko Pirivatric und Mario Nadj – waren äußerst aufmerksam, und begleiteten unseren Aufenthalt freundlich und kompetent.

  37. Iwona findet das Restaurant Five Senses verdient
    14. Mai 2015

    We were very happy with our lunch at the 5 Senses Restaurant. The dishes were very creative, tasty and lovely presented. Simply excellent! Our waiters Marko and Mario were great! They took care of all our wishes very fast and with a smile which complemented our general impression. We shall definitely visit the place again..

  38. Reinhold findet das Restaurant Five Senses verdient
    13. Mai 2015

    Sehr feine Menü-Zusammenstellung, da war für jeden Geschmack etwas dabei und Topservice, unser Kellner Daniel war sehr bemüht – 4 Sterne overall

  39. Daniela findet das Restaurant Five Senses verdient
    16. März 2015

    Essen war sehr gut, das Personal nett & sehr bemüht.

  40. Ingrid findet das Restaurant Five Senses verdient
    3. März 2015

    Leider waren wir nicht besonders zufrieden mit unserem Restaurantwochen-Besuch im Five Senses. Das Menü war in grundsätzlich in Ordnung, die Hauptspeise (bis auf das evtl. etwas zu lange gebratene Fleisch) schmeckte definitv am besten.

    Das Dessert war allerdings eine absolute Enttäuschung. Der Schokokuchen war staubtrocken, wir alle mussten das Dessert stehen lassen. Die Servicekräfte waren bemüht und alle sehr freundlich, allerdings waren bis zu 4 Kellner, die sich um unseren Tisch gekümmert hatten (bei überschaubarer Gästeanzahl im Lokal) ein wenig viel – man wusste nie, wen man um eine Bestellung bitten soll. Ein Getränk wurde leider auch gar nicht gebracht. Satt wurden wir zudem auch nicht. Schade.

  41. Rassmann findet das Restaurant Five Senses verdient
    1. März 2015

    Ein rundum gelungener Abend. Der Service – unter der hervorragenden Leitung von Frau Koleva – zuvor-kommend und aufmerksam. Das Essen sowohl qualitativ als auch von der Zubereitung und dem Anrichten hervorragend. Einzige kleine Einschränkung: Das Fleisch beim Hauptgericht war etwas zu lange gebraten, und daher trocken. Deshalb nicht 5 sondern „nur“ 4,5 Punkte. Jederzeit kommen wir gern wieder in dieses Lokal, und können es nur weiter empfehlen.

  42. Ulrike findet das Restaurant Five Senses verdient
    28. Februar 2015

    Die Suppe war leider überhaupt nicht unser Geschmack! Die Hauptspeise hat uns am Besten geschmeckt, die Menge war überschaubar. Das Dessert war gut, aber nichts besonderes. Die Servicekraft war bemüht. Wir haben keinen Wein getrunken, trotzdem blieben die Weingläser stehen. Lange Wartezeiten zwischen den Gängen. Wir waren die einzigen Gäste! Schade! Wir hätten uns mehr erwartet.

  43. Ulisabine findet das Restaurant Five Senses verdient
    27. Februar 2015

    Zuvorkommendes, freundliches Personal, das Menü gut und solid, wenn auch ohne wow-Effekt, die Einrichtung stylish und gemütlich. Ein gelungener Abend!

  44. yyyy findet das Restaurant Five Senses verdient
    26. Februar 2015

    Speisen sind ein Traum das Service gut gehört zu den besten resteraunt in Wien.

  45. xx findet das Restaurant Five Senses verdient
    25. Februar 2015

    tolle Menüfolge mit sehr leckerem Essen und passender Weinbegleitung;
    schön dekorierter Tisch und nettes Ambiente;
    nur der Service hat uns überhaupt nicht überzeugt (Wein kam grundsätzlich nach dem Essen und 2x sogar erst auf Nachfrage, Rechnung fehlerhaft, Kellner teils unfreundlich)

  46. G. R. findet das Restaurant Five Senses verdient
    25. Februar 2015

    Etwas durchwachsenes Menü, tw. sehr gut, tw. durchschnittlich, Karaffe mit Leitungswasser wurde nicht nachgebracht, obwohl schon lange leer, die Beerenausleese wurde warm serviert

  47. Anonymous findet das Restaurant Five Senses verdient
    24. Februar 2015

    Sehr freundlich und sehr bemüht!

  48. alexandra.schwaiger findet das Restaurant Five Senses verdient
    19. November 2014

    Five Senses gehört sicher zu den besten Restaurants in Wien. Beste Qualität und Top Service. Immer wieder gerne

  49. sariwagner findet das Restaurant Five Senses verdient
    19. November 2014

    Das Lokal Five Senses ist echt super. Gutes Essen, große Auswahl, freundliche Bedienung. Es hat alles gepasst.

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente

X