Kornhäuslturm

Restaurant Tester .wien

Das Restaurant

Der in der Wiener Altstadt gelegene Kornhäuslturm war Anfang des 19. Jahrhunderts noch das erste Hochhaus in Wien, und liegt direkt neben dem Restaurant – daher der Name. In dieser kulinarischen Welt erwarten Sie Köstlichkeiten ohne Wenn und Aber. Ganz gleich, ob Sie ein exquisites Frühstück, ein leichtes-schmackhaftes Mittagessen oder aber ein kunstvoll arrangiertes Gala-Dinner genießen – im Kornhäuslturm steht Perfektion an erster Stelle.

Wenn Sie Liebhaber der feinen Wiener Küche sind, dann sollten Sie sich für das ausgezeichnete Restaurant Kornhäuslturm entscheiden. Der renommierte Küchenchef Peter Csizmadi versteht es einfach meisterlich, das Beste der Wiener Küche auf geschmackvollste Weise neu zu interpretieren. Wunderbare und zeitgemäß verfeinerte Variationen von kulinarischen Klassikern versprechen ein ambitioniertes Plädoyer für bewussten Genuss. Einfach köstlich!

Wiener Gourmets wissen Bescheid: Wer einmal im Restaurant Kornhäuslturm diniert hat, der wird sicher wiederkommen! Denn schließlich gilt das stilvolle Restaurant in der Wiener Altstadt unter Kennern schon längst als Garant für Genuss auf höchstem Niveau! Nehmen Sie einfach Platz, genießen Sie die klassische Linien mit top modernem Design, tollem Farbenspiel und doch gemütlicher Atmosphäre und lassen Sie sich kulinarisch nach allen Regeln der Kunst verwöhnen.

Bewertungen

  1. Katharina findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    19. Dezember 2016

    Der Schmankerl-Brunch war enttäuschend. Als Bruncherin kann ich sagen, dass es bei weit günstigeren Lokalen weit mehr und qualitativ hochwärtigere Auswahl gibt.
    Obst gab es fast keines. Gemüse gab es nur in Salatform sprich mariniert. Vom Käse gab es nur 2 Sorten zur Auswahl. Und nicht wie angekündigt eine „Vielfalt“.
    Wurst gab es 4 Sorten zur Auswahl. Lachs und Sekt gab es bei dem Brunch leider nicht. Wäre aber um €29,90.- pro Person zu erwarten gewesen.
    Selbstgemachte Aufstriche suchte man auch vergeblich. Da gab es nur das verpackte Zeug.
    Zum Dessert gab es eine Sorte Obstkuchen und ein Schokomousse zur Auswahl. Das war leider auch nicht besonders.
    Zum Empfehlen ist der Brunch leider nicht.

  2. Christian Zwickl findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    4. November 2016

    Service gut (Teller wurden jedoch lange nicht und Brotkorb erst nach der Nachspeise abgeräumt).
    Vorspeise war versalzen

  3. P findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    3. November 2016

    Warum macht ein Lokal bei der Aktion mit, wenn dann schon das Gebäck beim Couvert alt ist?
    Eine Empfehlung kann ich nur bedingt aussprechen.
    Service ok, aber mehr nicht
    Gruß aus der Küche Naja
    Rest ok

  4. Wolfgang findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    10. Oktober 2016

    Ausgesprochen freundliches, hilfsbereites Personal, gut ausgesuchte Weine (Klosterneuburg, Wachau), Gruß aus der Küche, Vorspeisen und Nachspeise exquisit, Hauptspeise gut.
    Ein empfehlenswertes Restaurant, Vorbestellung nötig.

  5. J.B. findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    8. Oktober 2016

    Essen: sehr gut, Service: ausgezeichnet, Ambiente: angenehm – kurzgefasst: eine Empfehlung wert !
    Wir werden wiederkommen.

  6. Anton Steiner findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    23. September 2016

    Komme wieder

  7. Josef Gugerell findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    14. September 2016

    Tolles Service,
    Gutes Essen!

  8. xxx findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    14. September 2016

    Top

  9. jm findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    14. September 2016

    Toller Service! Sehr gut gegessen. Absolut zu empfehlen.

  10. MK findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    4. September 2016

    Essen war ausgezeichnet!
    aber hervorheben möchte ich das tolle Servicepersonal, die Herren und Damen waren stehts bemüht.
    Auch der Restaurantleiter ,Hr. Podsedek, hat sich steht um unser Wohlbefinden gekümmert!

    TOP!! Vielen Dank
    LG

  11. Michael Swoboda findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    1. September 2016

    Sehr nettes Lokal, die Speisen waren hervorragend und das Service sehr zuvorkommend und kompetent. Wiener Küche sehr gut interpretiert, ausreichende Portionen und hübsch dargeboten. Wir waren vollauf zufrieden und werden sicher wieder kommen.

  12. Anita findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    30. August 2016

    Absolut empfehlenswert!

  13. Helga findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    22. September 2015

    köstliche speisen, ein witziger gruß aus der küche, gemütliches ambiente, netter, aber nicht aufdringlicher service. ein toller ausklang eines theaterbesuches.

  14. Cornelia findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    21. September 2015

    Ausgezeichnet! Sehr freundlich und tolles Ambiente! Wir kommen wieder!

  15. norbert findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    19. September 2015

    Gediegenes Essen nettes bemühtes Personal, teilweise neu und deshalb mit Nachsicht bei kleinen Nervositäten.
    Akustik im Raum an der Stelle wo wir gesessen sind ungünstig, neben uns war ein Tisch der zeitweilig eher zum Heurigen gepasst hätte. Sehr guter Wein mit noch annehmbaren Preis. Leistung absolut in Ordnung.

  16. KW findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    18. September 2015

    Das Essen war sehr nett angerichtet. Es war lecker, hat uns jetzt aber nicht umgehaun. Der Nachtisch war eher gewöhnungsbedürftig-da probiert jemand gern ein bisschen was Neues aus. Der Service war sehr nett und zuvorkommend. Das Ambiente ist nicht sehr schön und eher kalt. Die Umgebung ist auch nicht wirklich einladend.

  17. Ingo HJEINZ findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    15. September 2015

    Essen wieder sehr gut (auch flexibel bei Änderungswünschen)
    Sitzbank zu gerade (90 Grad) und zu nieder in der Relation zum Tisch.

  18. AndyB findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    15. Juni 2015

    Rückblickend auf unseren Besuch kann man eigentlich nur zufrieden sein. Obwohl eher modern und einfach gestaltet war der Aufenthalt sehr gemütlich. Der einzige Nachteil war vielleicht, dass die Anzahl der Gäste eher gering war. Dafür hatte das Personal auch genug Zeit für unsere Wünsche. Und dieses taten die beiden Damen auch wirklich ausgezeichnet. Freundlich und kompetent.

    Der Gruß der Küche war ausgezeichnet, der obligatorische Brot mit Butter Gang aufgewertet auch helles und dunkles Brot und ein gewürztes Olivenöl.

    Die Geflügelterrine schmeckte nach Geflügel, die Sauce Cumberland war ausgezeichnet mit einem etwas anderen Geschmack.

    Auch die Hühnerconsomme konnte man an ihrem Geschmack eindeutig zuweisen. Das Gemüse war bissfest, das Wachtelei ebenso.

    Sowohl der gegrillte Zander als auch das Violette Maishuhn kann man nur als gelungen bezeichnen. Beide waren geschmacklich ausgezeichnet.

    Als ich meinte, keine Nachspeise zu benötigen, ich esse als echter Wiener keine Süssspeisen, wurde mir sofort eine Alternative angeboten. Diese, aber auch die Topfen-Beeren Millefeule waren ebenfalls
    ausgezeichnet.

    Fazit: Man sollte wieder kommen.

  19. SuSi findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    10. Juni 2015

    Im Rahmen der Restaurantwoche haben wir erstmals das Kornhäuslturm besucht und ein Mittagsmenü gewählt.
    Der Tisch war schön vorbereitet, das Service sehr freundlich und aufmerksam. An diesem Mittag war die Anzahl der Gäste aber auch durchaus überschaubar (was unserer Meinung nach aber nicht an der Qualität der Speisen liegen kann).
    Die Speisen waren perfekt angerichtet und alles in allem sehr gut. Die Geflügelterrine schmeckte auch tatsächlich nach Huhn und die Sauce Cumberland war ausgezeichnet. Der gegrillten Zander war zwar etwas sehr pfeffrig, aber ebenso wie das Gemüse im Wiener Gemüsgartl auf den Punkt gegrillt bzw. gekocht. Die Veltlinersauce fiel etwas dezent aber durchaus schmackhaft aus. Das angerichtete Kartoffelpüree hatte eine etwas ungewöhnliche Konsistenz, war geschmacklich aber in Ordnung. Auch auf die Frage, wie das Püree gemacht wurde oder ob es noch eine besondere Zutat beinhalten würde, hat der Kellner sofort in der Küche diesbezüglich nachgefragt. Das violette Maishuhn war tatsächlich violett, an den Rändern sehr zart gebraten, die Tagliatelle bissfest mit einer cremigen und würzigen Schnittlauchsauce. Die glacierten Karotten waren am Punkt gegart, einziger kleiner Mangel: es hätten etwas weniger Nudeln und 3-4 Karotten mehr sein dürfen. Das Dessert bestach durch seine nicht zu süße Topfencreme und die frischen Brombeeren.
    Einzige Manko: die Butter für die Brotbegleitung kam offenbar direkt aus dem Tiefkühler und war zu hart.
    Alles in allem: tadellose, optisch sehr ansprechende Küche!

  20. W. M. Terényi findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    7. März 2015

    Unser Tisch war nicht vorbereitet, weil die Restaurantwoche-Reservierung anscheinend verlorengegangen war. Man hat so getan, als wäre es etwas schwierig, uns jetzt zusätzlich einzuschieben, was angesichts des ziemlich leeren Lokals nicht sehr glaubwürdig wirkte. Das beschreibt auch schon das nicht sehr heimelige Ambiente. Das Personal war freundlich, aber nicht sehr aufmerksam. Es gab vier (statt der erwarteten drei) Gänge samt einem Gruß aus der Küche, sowie eine wohlfeile Weinbegleitung. Die Speisen waren sehr schmackhaft, das Rindfleisch etwas zu zäh (angeblich sous-vide gegart), die Crepes zu kühl und ebenfalls ziemlich bissfest. Bereits um 21 Uhr wurde begonnen, die Tische abzuräumen, und als wir eine halbe Stunde später das Lokal verließen, waren wir die letzten Gäste, und es war nur mehr ein Kellner zu sehen, der offenbar bald zusperren wollte.

  21. Ursula Z. findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    5. März 2015

    24.2. dort gewesen: leider sehr unaufmerksamer Service. Tisch nicht fertig eingedeckt, falsche Menükarte, keine Frage nach Getränken, kein Nachschenken beim Wein ohen Aufforderung, wenig Kenntnis der Aperitifs, keine Vorstellung des jeweiligen Gangs. Ambiente leider sehr „Hotel“-Einheitsbrei. inkl. „M(ercure)“- Branding der Weingläser. Essen naja: Rind: zwei Stücke leider sehr durch/zäh. ein kleines Stückerl dafür eher roh/blutig. Nachspeise (Crepes) sehr trocken. Leider insgesamt sehr enttäuschend in allen Bereichen.

  22. DiningWeekUrgestein findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    3. März 2015

    ein durch und durch enttäuschender Abend….
    Service war quasi nicht vorhanden – am Abend stand die Mittags-Menü-Abfolge am Tisch, es gab keine Wassergläser, für das Fischgericht wurde kein Fischmesser gebracht, die Weinbegleitung kam immer erst auf explizite Nachfrage, andere Getränke wurden erstmals nach dem Dessert angeboten, das Rindfleisch (der Kellner fragte nicht, ob man es rare / medium / well done haben wollte) kam todgekocht, dafür wurde das Dessert (Palatschinken) kalt serviert – und nachdem keine Verdauungspausen zwischen den Gängen angeboten oder geschaffen wurden, war der 3-Gänge-Spuk in einer guten Stunde vorbei… Vermutlich haben die Kellner auch aus zeitlichen Gründen(?) nach der Suppe im Kollektiv damit aufgehört, die Gerichte zu erläutern und haben die Teller ohne jeglichen Kommentar auf den Tisch gestellt.
    Fazit: seit Einführung der DiningWeek unser erklärtes Restaurant-Schlusslicht – wir werden den Abend weiterERZÄHLEN aber das Lokal keinesfalls weiterEMPFEHLEN…

  23. A J findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    2. März 2015

    Wir waren am Sonntag mit meiner unserer Familie essen, und kann nur den Bewertungen beistimmen! Top Service, wurden vom Restaurantleiter persönlich bedient. Die junge nette Dame hatte immer ein Lächeln auf 🙂
    Die Speisen waren mit dem Wein gut abgestimmt, Hut ab vor dieser Küche.. habe schon lange nicht mehr so gut gegessen…

  24. Matthias L. findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    2. März 2015

    Der Besuch im Kornhäuslturm war in jeder Hinsicht eine sehr positive Überraschung. Nicht nur, dass wir drei Gänge bekommen haben statt den zwei, mit denen wir zu Mittag gerechnet haben, waren in dem ohnedies schon sehr günstigen Preis Gedeck und Gruß aus der Küche ebenfalls inkludiert. Aber nicht nur die Quantität der Gänge hat sehr positiv überrascht, auch die Qualität der Speisen war ganz große Klasse. Das Carpaccio vom Tafelspitz ließ einem das Wasser im Mund zusammenlaufen und auf gleichem Niveau ist es mit dem Hauptgang weitergegangen. Die Bedienung sehr freundlich und kompetent, was will man mehr …

  25. Ulrike findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    28. Februar 2015

    Tolles Restaurant! Die Speisen waren einfach köstlich! Das Service sehr aufmerksam, aber nicht aufdringlich! Auf jeden Fall einen Besuch wert! Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch, um in diesem Restaurant zu speisen! Top!

  26. genuss findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    27. Februar 2015

    Sind begeistert. Vorzügliche Küche, der Gruß aus der Küche sehr originell, das Personal sehr fröhlich und kompetent. Das Preis-Leistungsverhältnis ist toll. Nach dem enttäuschenden Coburg den Glauben an ein Sternelokal wiedergefunden.
    Wir kommen ganz sicher wieder wenn wir einen schönen genussvollen Abend vebringen wollen.

  27. Heli findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    27. Februar 2015

    Ausgezeichnete seriöse Küchenleistung ohne Schickimicki- Firlefanz, gelungener Gruß aus der Küche, perfektes, dezentes unaufdringliches Service.

  28. Ferdinand Lutzer findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    27. Februar 2015

    Junges freundliches Team, geschmackvolles Menü, netter Abend.

  29. Lenhardt Friederike findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    25. Februar 2015

    perfektes Essen Weinauswahl sehr gut . Der Gruß aus der Küche interessant serviert. Personal bemüht sich die Garderobe der zahlreichen Gäste unterzubringen ,Leider nur auf einem Tisch neben dem Kücheneingang möglich, das schreit nach Verbesserung. Wir kommen wieder.

  30. Lipper Franz findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    25. Februar 2015

    Wir waren zu viert hier und waren insgesamt gesehen durchaus zufrieden. Bei der Vorspeise könnte man das an sich feine Kalbfleisch etwas marinieren ( nicht nur mit Kernöl, sondern z.B. auch mit etwas Balsamico..), die sog. Rosmarinkartoffel waren ziemlich bitter, dafür war der Rinder-rücken schön gegart und das Saiblingsfilet mit dem Pestorisotto überhaupt ganz super. ABMW

  31. Franz findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    24. Februar 2015

    Ich habe leider in der ersten Bewertung irrtümlich einen halben Stern zu wenig vergeben…

  32. Franz findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    24. Februar 2015

    Die gute Laune in der Küche (Gesang – herrlich!) übertrug sich auf die Teller,
    Das Service tat das seine, um uns in immer kürzeren Abständen „wir kommen wieder!“ sagen zu lassen.

  33. Anonymous findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    24. Februar 2015

    sehr angenehmes Ambiente und aufmerksame Bedienung. das Essen war gut und ansprechend serviert, der letzte Kick hat gefehlt.
    Doch zum empfehlen.

  34. Anonymous findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    24. Februar 2015

    Die gute Stimmung in der Küche (mit Gesang – herrlich!) übertrug sich auf unsere Teller. Das noch dazu mit tollem Service dargeboten, ließ uns schon sehr bald und dann in immer kürzeren Abständen sagen: „Wir kommen wieder!“.

  35. e_wieser findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    19. November 2014

    Jeder Besuch im Kornhäuslturm ist ein besonderes Erlebnis und man merkt schon früh, dass dieses Lokal seinen exzellenten Ruf verdient hat. Das Menü ist abwechslungsreich. Außerdem toller Service und gute Getränkeauswahl.

  36. baumleni findet das Restaurant Kornhäuslturm verdient
    19. November 2014

    Jedes Detail war großartig. Das Essen war großartig, die Wein/Getränkeauswahl war klasse, der Service war super nett. Ich werde definitiv öfter hier essen.

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente

X