Spittelberg - St. Ulrich

Bunte Vielfalt mit historischem Flair

Wer abwechslungsreiche Gaumenfreuden sucht, wird in Spittelberg und St. Ulrich im siebten Himmel schweben, denn dort ist die Auswahl und Vielfalt an Restaurants schier endlos! Von trendigen Restaurants über hippe Szenelokale bis hin zu rustikalen Beisln mit urtypischer österreichischer Küche findet hier garantiert jeder was nach seinem Geschmack. Wer in einer urbanen und lockeren Atmosphäre speisen will, ist hier richtig. Und besonders im Sommer locken versteckte romantische Gastgärten zum gemütlichen Zusammensitzen mit Freunden zusammen. In diesem Teil des 7. Bezirkes lässt es sich übrigens auch hervorragend indisch, mexikanisch und italienisch essen.

Charmante Gassen voll Leben und Genussmomenten

Dieser Teil von Neubau ist bekannt für seine wunderschönen Biedermeier Häuser. Zentral und nahe des Museumsquartiers gelegen, lassen die kleinen charmanten Gassen von St. Ulrich und dem Spittelberg noch das ursprüngliche Dorf erkennen. Bei einem Spaziergang gibt es viel zu schauen und zu entdecken. Kleine Hnadwerksbetriebe und niedliche Lokale in dem man besonders gut essen kann, reihen sich aneinander. Das Viertel ist ein Treffpunkt für Jung und Alt und auch besonders beliebt bei Studenten. Der Weihnachtsmarkt am Spittelberg ist weit über die Grenzen Wiens bekannt und genau der richtige Platz um sich die Hände an einem Punsch zu wärmen und in Weihnachtsstimmung zu kommen. Aber auch im Sommer lohnt sich ein Besuch, denn die im Hinterhof versteckten Schanigärten, bieten ein angenehm schattiges Plätzchen zum erholen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Die schönsten Schanigärten in Wien

Weihnachtsfeiern in Wien

Indische Küche 

Alle Grätzel zeigen

X