Rudolfsheim-Fünfhaus

Rudolfsheim-Fünfhaus wie es isst

Sicher gibt es angesagtere und schillerndere Plätze in Wien, doch zwischen Kebapstandln, Wettlokalen und dem Westbahnhof ist die ein oder andere Gaumenfreude zu entdecken. In den letzten Jahren hat sich der 15. Wiener Gemeindebezirk immer mehr gewandelt und besitzt mittlerweile eine empfehlenswerte coole internationale Lokalszene. Wer gut essen will in Rudolfsheim – Fünfhaus, kann sich entscheiden zwischen türkischer, italienischer, chinesischer, um nur eine Auswahl zu nennen. Die Liste ließe sich noch unendlich weiterführen. Man kann also quasi von einem Multikulti- Schmelzpott sprechen, in dem verschiedene Geschmäcker zusammengeworfen werden – hier findet man von jedem und für Jeden etwas.

Erfahren Sie von kulinarischen Inspirationen in 1150 Wien

Als einer von Wiens Geheimtipps gilt (noch) die Reindorfgasse, die eine junge Kreativszene angelockt hat. Noch wenig touristisch lockt sie ansonsten ein breites Publikum an. Bei einem Spaziergang begegnet man vielen Studenten, jungen Familien und Künstlern. Hippe Cafés, neue Szenelokale und Restaurants sowie individuelle kleine Geschäfte haben sich hier angesammelt und wachsen in Rudolfsheim- Fünfhaus förmlich aus dem Boden. Man spürt die Veränderung und das Pulsieren, während die positive motivierende Stimmung auf einen abzufärben scheint. Suchen Sie ein bisschen Inspiration? Dann wissen Sie ja nun wo Sie diese finden. Wer bis jetzt noch nicht überzeugt wurde, kann sich mit eigenen Augen und seinem Gaumen überzeugen.

Das könnte Sie auch interessieren:

kretische Restaurants in Wien

Marrokkanische Küche

Pakistanische Küche in Wien

Alle Bezirke zeigen

X