Landstraße

Wien Landstraße – Kulinarische Reise in ferne Länder

Der kürzeste Weg in ferne Länder führt nicht von Wien Mitte mit dem CAT bis zum Flughafen sondern nur ein paar Schritte weiter. Im 3. Wiener Gemeindebezirk finden Sie alles was Ihr Herz begehrt und das ganz ohne viel Mühe und Aufwand. Flüchten Sie vor ihrem Alltag und gönnen Sie ihrer Seele ein Ruhe und Ihren Geschmacksknospen ein bisschen Abwechslung. Der Lieferservice entspricht in etwa dem 1 Sterne Hotel auf Mallorca. Gönnen Sie sich stattdessen etwas Besonderes. Es muss nicht immer das Gleiche sein! Haben sie schon mal indisch, griechisch oder kroatisch gekostet? Ja? Wie wäre es dann stattdessen mit japanisch ?

Verschnaufpause gefällig? Entspannen und bisher unbekannnte Gaumenfreuden entdecken

Wer ist nicht hungrig nach dem neuesten Hollywoodstreifen im Kino oder einem ausgiebigen Shoppingtrip in der Mall? Nun, dann sollten Sie ihren Fuß lieber aus dem Einkaufszentrum setzen und sich für ein Lokal oder Restaurant außerhalb entscheiden. Kulinarische Vielfalt ist Ihnen in 1030 garantiert, da vor allem auch viele ausländische Konsulate und Botschaften dort ansässig sind. Außerdem zu bestaunen gibt es einige der schönsten Parks der Stadt, so wie den Schweizergarten, den botanischen Garten und natürlich den Stadtpark. Nach dem Sonntagsspaziergang in den Parkanlagen des Belvedere unbedingt noch einen Zwischenstopp zum Mittagessen einlegen! Im Weißgerberviertel, einem geschichtsträchtigen Fleck in Wien, trifft man heute auf buntes Treiben. Bunt ist auch das dort stehende Hundertwasserhaus, das bekannte und beliebte Sehenswürdigkeit ist. Zum Essen gehen bieten sich ringsherum zahlreiche Möglichkeiten an, die mit internationalen Gerichten locken.

Das könnte Sie auch interessieren:

Japanische Restaurants in Wien

Mittagessen in Wien

Restaurants im Botschaftsviertel

Alle Bezirke zeigen

X