Spanische Küche

Was haben Paellas, Tapas, Gazpacho Panellets und gefüllte Zucchini gemeinsam? Richtig, all die Gerichte kommen aus Spanien und lassen uns in das südlich gelegene Land reisen … gedanklich zumindest. Nicht nur, dass die Speisen exzellent schmecken, nein, sie erinnern uns auch an das herkömmliche Land und dadurch an das unbeschwerte Freiheitsgefühl, welches man mit einem Spanienurlaub verbindet. Wer schon einmal auf der besagten Halbinsel war, weiß wovon die Rede ist. Denn Tatsache ist, dass es in Wien immer kälter wird. Man fängt an, den Sand zwischen den Zehen und das Meeresrauschen zu vermissen. Was man dagegen tun kann? Sich in Restaurants mit südländischem Ambiente zu flüchten und Tapas genießen, während gutgelaunte Kellner einen anlächeln, als wären sie direkt vom Urlaub zurückgekommen. Hier in Wien haben wir eine große Auswahl an spanischen Restaurants, in welchen man sich zumindest einen Sangria gönnen und seine Sorgen hinter sich lassen kann. Durch folgende Lokale können Sie sich auf ein exquisites Geschmackserlebnis aus dem Süden Europas erfreuen:

Alle Anlässe zeigen

X