Grillen im Sommer

Grillfieber

Wenn der Sommer naht, es draußen nach Blumen duftet und der Rauch von verbrannter Kohle in die Nase steigt, weiß man, dass die Grillsaison nun da ist. Es ist eine der liebsten Jahreszeiten, in der vor allem die Grillmeister aufblühen. In Kochbüchern und im Internet findet man zahlreiche Rezepte zu „Steaks richtig zubereiten“ und „Der beste Burger“, doch die üppige Auswahl erschwert den Entscheidungsprozess und so stellt sich jedes Mal die Frage: „Was grillen im Sommer?“ Die Frage wird meist gefolgt von weiteren Fragen, wie „Welche Sauce verwende ich? Kann ich vegetarisch grillen? Wenn ja, welches Gemüse kann gegrillt werden? Avocado? Ananas? Artischocke?“. Ein innerer Monolog folgt, der meist mit der Entscheidung endet das Grillen einfach zu lassen. Doch damit man nicht auf den Genuss eines saftigen Steaks verzichten muss und von solch nervenaufreibenden Monologen geplagt wird, sind hier die Top 5 Grilllokale in Wien aufgelistet.

Eine Kunst für sich

Grillen ist eine Kunst für sich, die nicht jeder kann. Ganz gleich ob Fleisch, Fisch oder Gemüse, Grillen bedeutet vor allem Leidenschaft, Können und Geduld mitzubringen. Das Huth da Max Grillhouse, das Flatschers, The Brickmakers, das St.Ellas Grill Restaurant und das Dstrikt Steakhouse sind die Favoriten unter den Grillrestaurants, die mit ausgezeichneten Grundprodukten arbeiten und wissen wie ein herzhaftes Steak oder ein guter Burger zu schmecken hat. Diese Restaurants servieren saftige und schmackhafte Spezialitäten vom Grill, leckere Beilagen werden zu den fleischigen Köstlichkeiten ebenfalls gereicht! Finden Sie im Restauranttester Ihren Favoriten unter den Top 5 Grillrestaurants und eröffnen Sie die Grillsaison!

Alle Anlässe zeigen

X