Brunch in Wien

Der Begriff Brunch ist eine Kombination aus den englischen Wörtern „Breakfast“ und „Lunch“. Ein traditioneller Brunch beginnt am Vormittag und endet erst Nachmittag. Denn über den Tag verteilt werden kalte, warme, herzhafte und süße Speisen geschlemmt. Dabei ist die Auswahl an köstlichen Gerichten riesig. Angeboten werden meistens verschiedene Brot-, Käse-, Wurst-, Aufstrich-, Obst- und Gemüsesorten. Nebenbei werden noch andere Speisen wie Eierspeisen oder kleine Snacks wie Flammkuchen oder Suppen serviert. Natürlich wird auch an süße Sachen gedacht: Von Kuchen über diverse Cremes bis hin zu Donuts wird alles angeboten, was das Herz begehrt.
Häufig findet der Brunch an den Wochenenden statt, da die meisten Leute dann mit Freunden oder Familienmitglieder entspannt den Brunch genießen können. Denn in geselliger Runde macht das Brunchen viel mehr Spaß.
Zuhause brunchen
Und für all jene, die lieber Zuhause brunchen möchten: Bei der Zubereitung der Speisen und Snacks werden der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Hauptsache man genießt mit den Liebsten eine schöne Zeit, während man genüsslich schlemmen kann. Um den Tag perfekt zu starten ist der Brunch genau der richtige Event. Denn der Brunch eignet sich sowohl für Groß als auch Klein!

Alle Anlässe zeigen

X